wort+ort

wort+ort ist ein Blog, der sich mit Räumen und Orten für und in Literatur beschäftigt. Hier sollen nicht nur Verlage, Buchhandlungen, Literaturblogs und -websites vorgestellt werden sondern auch Türen zu fiktiven Welten und fiktionalisierten Orten geöffnet werden.

Weiterlesen "wort+ort"

Terra X? Nein, TRX!

Der Kursplan meines Fitnessstudios ist wie meine persönliche Landkarte, mit der ich die Welt der Fitnesskurse erkunde. Lange Zeit hatte diese Karte für mich einen weißen Fleck, bestehend aus drei Großbuchstaben: TRX. Mit Großbuchstaben ist das ja immer so eine Sache, da denkt man beim Lesen gleich, man wird angeschrien. Dass ich damit gar nicht […]

Weiterlesen "Terra X? Nein, TRX!"

Workout like a Viking

Last weekend I’ve been back home in Flensburg for some pre-christmas-first-advent-sunday-revelry. My younger brother and I took the chance to do two workouts together. So we trained really early so we could document our workout without looking like a douchebag in front of all the people, who want to train calm and silent… I am […]

Weiterlesen "Workout like a Viking"

Ist Ihr Genuss auch Ihre Krankheit? Lassen Sie uns alle Ernährungsvorschriften über Bord werfen!

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung hat für die Deutschen einen Plan entwickelt, der 10 Regeln für eine „vollwertige Ernährung“ beinhaltet. Diese berufen sich laut DGE auf wissenschaftliche Erkenntnisse. Unter anderem hält sich die Empfehlung von „5 am Tag“, die sich auf die 5 handgroßen Portionen Obst und Gemüse beziehen, sehr hartnäckig. Ebenso wird immer noch […]

Weiterlesen "Ist Ihr Genuss auch Ihre Krankheit? Lassen Sie uns alle Ernährungsvorschriften über Bord werfen!"

Émile Bravos „Pauls fantastische Abenteuer“ und die Ebene hinter einem Comic

Nachdem sich Émile Bravo mit seinen Comics auch in Deutschland einen Namen gemacht hat, veröffentlicht Carlsen Comics nun eines seiner frühen Werke „Pauls fantastische Abenteuer“ (Une épatante aventure de Jules). Dieser Blogeintrag behandelt dieses Werk Bravos, seinen Hintergrund und wie es konzipiert ist. Darüber hinaus wird auf die Ebene hinter der Comicproduktion geblickt werden, genauer […]

Weiterlesen "Émile Bravos „Pauls fantastische Abenteuer“ und die Ebene hinter einem Comic"

Die Funktion fiktionaler Gewalt in Animes

© TOKYOPOP
© TOKYOPOP

Über Simulcast oder die sehr zeitnahe Synchronisierung der japanischen Zeichentrickproduktionen ist in den letzten Jahren der Animemarkt Japans weltweit immer unmittelbarer und aktueller geworden. Weshalb sich dieser Blogbeitrag mit der Funktion von fiktionaler Gewalt beziehungsweise von fiktionalen Gewaltdarstellungen anhand der gegenwärtig im japanischen Fernsehen übertragenen Animetitel befasst.

Eingegangen wird unter anderem auf die Serien Kiseijuu: Sei no Kakuritsu, Terra Formars, Psycho Pass 2, Sword Art Online, One Piece, Dragon Ball Kai und auf weitere in diesem Jahr ausgestrahlte Umsetzungen.

Der ausführliche Beitrag ist über den Link http://pictimundi.blogspot.de/2014/11/anime-die-funktion-fiktionaler-gewalt.html zugänglich.

Jacques Bellange, Kampf zweier Bettler.
Jacques Bellange, Kampf zweier Bettler.

 

Weiterlesen "Die Funktion fiktionaler Gewalt in Animes"

Reichtum und Rache der verdateten Erinnerung

Der Wikimedia-Salon am Tempelhofer Ufer 23-24 und im Internet ist mittlerweile beim Buchstaben E angelangt. Deshalb eröffnete der Netzaktivist und Journalist Markus Beckedahl das Salongespräch zur Erinnerung insbesondere mit dem Recht auf Vergessen. Zwischen den unendlichen Räumen der Erinnerung, die das Internet unablässig generiert, und dem Wunsch nach Vergessen durch Löschen reißt offenbar ein Widerspruch […]

Weiterlesen "Reichtum und Rache der verdateten Erinnerung"